netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Harry Potter im Unterricht

Die angefochtenen Unterrichtsmaterialien zu Harry Potter (wir berichteten) sind insbesondere aus urheberrechtlicher Sicht nicht zu beanstanden. Zu diesem Schluss kommt ein Gutachten von Willi Erdmann (Download als PDF-ZIP), das unter dem Titel Verwendung zeitgenössischer Literatur für Unterrichtszwecke am Beispiel Harry Potter im Dezemberheft von WRP 2002, S. 1329ff. publiziert wurde.

Kommentare sind geschlossen.