netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Bibliophile – the web literature database initiative

Bibliophile ist ein Netzwerk von Open Source-Projekten und Weblogs rund um die Entwicklung bibliographischer Webdatenbanken. Aus dem Bibliophile-Projektwiki: „Whose fantasy is it that what the world needs is a centralized solution to a myriad of highly distinct needs for meta-bibliographic Web services? Let a thousand flowers bloom â?¦“. Ein interessantes Partnerprojekt ist beispielsweise Bibliograph, eine auf Plone basierende Datenbank, die sich bibliographische Metadaten von OPACs pflücken und – wenn man möchte – auch in BibTeX ausgeben kann.

Autor: Lambert Heller

Librarian 2.0, interested in knowledge management, publishing and communities on the web. Likes Open Access / Open Data. Hannover, Germany.

Kommentare sind geschlossen.