netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

BibCamp Abspann

Einen BibCamp Trailer gibt es ja schon, ich habe nun mit Hilfe von Animoto und diversen Flickr-Bildern vom BibCamp (Danke an Markus, Ute, Ann-Katrin, Mari*s, Fabienne und Jin) einen Film basteln lassen. Je nach Musik verwendet Animoto andere Schnitte bzw. Effekte, dies ist die normale Fassung

die Version mit passender klassischer Musik findet man, wenn man das komplette Posting anzeigen lässt…

die klassische Version:

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

8 Kommentare

  1. Wow, großartig. Da hat sich aber jemand richtig Mühe gegeben. Echt klasse.
    Kann man die Animoto-Videos embedden (auf anderen Websites einbinden)?

  2. Genau – will das Einbetten können. Sehr schöne Fassungen. Kann man die Bilderdarstellung nach Sekunden noch ändern? Beim ersten kam mir das etwas hektisch vor…

  3. Das Lustige ist ja, dass man sich dabei ueberhaupt keine Muehe geben muss 🙂 Das macht alles Animoto…
    Ich schicke Dir den Code zum einbetten, der YouTube Upload ist noch im Gange
    Auf Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=w4ZxjYnA0eI

  4. Youtube-Link reicht mir völlig. Danke. Bette das gerade ein.

  5. Pingback: Bibcamp 2008 - Abspann auf Flickrfotobasis » Text & Blog – Das Weblog von Markus Trapp

  6. Hey, Animoto ist ja klasse! Leider funktionierts noch nicht mit 23HQ, aber das kann man ja „händisch“ umgehen. Tolles Teil.

  7. Pingback: mari*us.zierold