netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Büchervernichtung in Afghanistan

Die letzte Schlacht gegen die Bücher — Der Freitag berichtete:

Vergangene Woche ließ die afghanische Regierung zehntausende von Büchern in einen Fluss werfen. Dieses feindselige Verhalten gegenüber Büchern hat eine Geschichte

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Kommentare sind geschlossen.