netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Gaminator Kostenlos Online Spielen Online slot games

Stadtbücherei Augsburg braucht ein Konzept

| Keine Kommentare

Die vor knapp drei Jahren eröffnete neue Stadtbücherei wird von finanziellen Einschränkungen geplagt wie andere (kommunale) Bibliotheken auch (netbib hatte darüber schon vor 2 Jahren berichtet). Der Verein der Freunde der neuen Stadtbücherei will sich nun darum kümmern, dass ein Nutzungskonzept ein klareres Profil nach außen ermöglicht. Ein Schwerpunkt soll dabei auch die Integrationspolitik sein. Hierzu ein Bericht in der “DAZ – Die Augsburger Zeitung”.

Ähnliche Beiträge:

  1. Kunst am Bau der Stadtbücherei Augsburg Für 50.000 Euro werden demnächst zwei Kunstwerke dauerhaft installiert, meldet...
  2. Archivsorgen in Augsburg Schon länger ist bekannt, dass das Augsburger Stadtarchiv mit einer...
  3. Personaldiskussion in Augsburg Reduzierung der Kernaufgaben oder Erhöhung des Fachpersonals – so lautet...
  4. Keine neuen Bücher in Augsburg “Die Augsburger Zeitung” – ein Blog mit Nachrichten aus der...
  5. Neuer Förderverein in Augsburg Ein neu gegründeter Förderverein in Augsburg namens „Freunde der Neuen...

Autor: OS

Stephan Orti von Havranek (Jahrgang 1958) ist im Bundeskartellamt beschäftigt. Als wiss. Dokumentar sieht er gelegentlich die Dinge anders ein Bibliothekar. Er versucht u. a. spanische Informationsquellen auszuwerten.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*