netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Schwere Zeiten in Schwerin

Die hinteren Teile der Stadtbibliothek sind nicht mehr tragfähig, die Bestände müssen ausgelagert werden. Die Mitarbeiter/innen versuchen, den Betrieb aufrecht zu erhalten. Währenddessen entfacht sich der Streit um einen neuen Standort erneut. [via Schweriner Volkszeitung]