netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

15.11.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Volltext: MOOCs – Massive Open Online Courses

Volltext: MOOCs – Massive Open Online Courses

In Schulmeisters MOOC-Buch ist auch unser Beitrag zu cMOOCs (S. 161 ff.) mit Bezug auf #opco11 #opco12 #mmc13 #coer13 http://t.co/2TirUPp69n — Joachim Wedekind (@jowede) November 15, 2013 Durch diesen Hinweis kommt man darauf: Nicht nur dieser Beitrag, sondern das ganze … Weiterlesen

5.5.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Was ist ein MOOC?

Was ist ein MOOC?

Dieser Artikel auf der Homepage von blended solutions, der als Gegenrede zu einem Artikel in der “Zeit” entstanden ist, faßt das Phänomen der Massive Open Online Courses (MOOCs) sehr gut zusammen.

6.3.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Horizon Report 2013 auf deutsch

Horizon Report 2013 auf deutsch

“Massively Open Online Courses (MOOCs), Tablet Computing, Game-basiertes Lernen, Learning Analytics, 3D Printing, Wearable Technology sind die Trends, die im diesjährigen Horizon Report beschrieben werden. Der jährliche Horizon Report beschreibt die fortlaufende Arbeit im Horizon Project des New Media Consortium.” … Weiterlesen

14.1.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Ein neues Blog: “Fortbildung in Bibliotheken”

Ein neues Blog: “Fortbildung in Bibliotheken”

“Fortbildung in Bibliotheken” geht an den Start, ist schon ein wenig gefüllt, damit Sie nicht nur Versprechungen und wenig Inhalt vorfinden und wir – Ilona Munique und ich – werden alles aufpicken, was uns so im (Berufs-)Alltag zum Thema auffällt! … Weiterlesen

10.12.2012
von jplie
1 Kommentar

Direktor der UB Bielefeld geht in Ruhestand

Die UB Bielefeld verabschiedet ihren Direktor, die nw-news berichten darüber. Der Artikel hebt darauf ab, dass unter seiner Ägide eLearning und eScience in den letzten Jahren ausgebaut. wurden, ein Dienstleistungskatalog ausformuliert und ins Netz gestellt wurde und dass die UB … Weiterlesen

25.11.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Pinterest und eLearning

Pinterest und eLearning

Pinterest ist ein soziales Netzwerk, das mit dem Hochladen und der Bewertung von Bildern funktioniert. Stephan Abram gibt in seinem “Lighthouse” einen Überblick über eLearning-Seiten, die Pinterest einsetzen. Die Beispiele geben einem einen Begriff davon, wie dies zu handhaben ist.

22.11.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Konferenz Campus Innovation in HH

Konferenz Campus Innovation in HH

Eine für Hochschulbibliotheken hochinteressante Konferenz findet heute und morgen in Hamburg statt: Campus Innovation. Sie handelt vor allem von eLearning. Der Twitter-Hashtag ist #ci12

3.10.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Top Tools for Learning 2012

Top Tools for Learning 2012

Seit 2007 befragt Jane Hart vom Centre for Learning and Performance Technologies (CLPT) eLearning-Aktive nach ihren Lieblingsinstrumenten und erstellt ein Ranking daraus. Das bietet einen anregenden Blick auf die unterschiedlichsten Arbeits- und Kursorganisationsinstrumente! Top Tools for Learning 2012 from Jane … Weiterlesen

15.12.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für 12 Mio. Euro gehen nach Bielefeld …

12 Mio. Euro gehen nach Bielefeld …

… an die Universität und die Fachhochschule aus dem “Qualitätspakt Lehre” von Bund und Ländern in die Förderung von Neueinsteigern. An der Fachhochschule soll der Mitarbeiterstab für Informationstechnik und Medienwissenschaft in der Hochschulbibliothek für das E-Learning aufgestockt werden. [via nw-news.de]

29.6.2010
von jplie
1 Kommentar

Geschlossen vs. offen

Zurzeit tobt in Inetbib mal wieder das Open Access-Theater in voller Besetzung und allem, was dazugehört. Da wird hier auch ein launiger Eintrag gestattet sein, der ein wenig neben der Spur ist, aber dennoch das Thema betrifft. Geschlossen, proprietär, kostenpflichtig, … Weiterlesen

19.11.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für study.log

study.log

Ich habe zwar noch nicht ganz durchschaut, was study.log genau ist study.log visualisiert den Datenbestand in einer durchdachten Zusammenschau, innerhalb derer verschiedene Ordnungskriterien angewendet werden können: zeitlich, alphabetisch, semantisch-kategoriell und im toplogischen Verhältnis. Stets bleibt bei allen Perspektivwechseln sowohl das … Weiterlesen

31.8.2009
von Edlef Stabenau
1 Kommentar

Screencasting

Wir haben hier ja schon diverse Programme getestet und kurz vorgestellt, immer beliebter und wesentlich einfacher zu nutzen als z.B. Camtasia oder Captivate sind online-Screenrecorder. Meist ist nur eine Anmeldung erforderlich und schon kann man einen kurzen Screencast erstellen, der … Weiterlesen

10.7.2009
von Edlef Stabenau
1 Kommentar

Studie Wissenschaftliches Arbeiten im Web 2.0

Die Ergebnisse des Forschungsprojekt „Wissenschaftlich Arbeiten im Web 2.0“ der Universität Würzburg sind jetzt veröffentlicht worden, ich zitiere mal aus der Mail: Seit kurzem ist die Studie veröffentlicht und einige überraschende Ergebnisse sind dabei herausgekommen: Hätten Sie gedacht, dass mehr … Weiterlesen

3.8.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Ein Premium pbwiki für Bibliothekare und Lehrer

Ein Premium pbwiki für Bibliothekare und Lehrer

Unter der Marke “PBwiki Partner Program for Education” bietet pbwiki jedem Bibliothekar und jedem Lehrer ein Premium-Wiki an (Anmeldung von Mitte August bis Mitte November). Da das “premium upgrade” heisst, denke ich, dass man auch ein bestehendes pbwiki upgraden kann. … Weiterlesen

30.6.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Special zu Bibliothek 2.0 im eTeaching-Bereich

Special zu Bibliothek 2.0 im eTeaching-Bereich

e-teaching.org bringt als ein erstes Special das Thema “Bibliothek 2.0 – Das Wissen neu organisieren”: Das Thema “Bibliothek 2.0″ eröffnet eine Reihe von Fragen in den Bereichen Wissensgenerierung und WissenserschlieÃ?ung. Erstellt die Anwenderin von morgen ihre individuelle Bibliothek aus frei … Weiterlesen

29.11.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für electronic scholarship 2.0

electronic scholarship 2.0

Gary McKiernan schrieb in DIGLIB-L, dass ein neues Weblog namens Scholarship 2.0: An Idea Whose Time Has Come eingerichtet worden ist. Beschreibung des Blogs: Scholarship 2.0 is devoted to describing and documenting the forms, facets, and features of alternative Web-based … Weiterlesen

28.11.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Informationskompetenz-Kompetenz

Informationskompetenz-Kompetenz

Wer sich für das Thema eLearning, teaching library und ähnliches interessiert, sollte mal einen Blick in das neue BuB werfen. Das Schwerpunkthema ist “teaching library” mit diversen Beispielen für erfolgreiche Projekte. Ben Kaden hat das Heft auch gelesen und zu … Weiterlesen