netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

5.8.2014
von jplie
1 Kommentar

#GMW14 – Lernräume gestalten – Bildungskontexte vielfältig denken

Die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft tagt vom 1./2. bis 4. September in Zürich. Tagungsband der #GMW14 #PHZH zum Thema «Lernräume gestalten – Bildungskontexte vielfältig denken» als PDF verfügbar: http://t.co/WWsKWt0Ybp — Jürg Fraefel (@jfraefel) August 5, 2014

26.9.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert

Best-Practice-Wettbewerb Informationskompetenz

Die gemeinsame Kommission Informationskompetenz des Vereins Deutscher Bibliothekare (VDB) und des Deutschen Bibliotheksverbands e. V. (dbv) hat einen jährlichen Best-Practice-Wettbewerb ins Leben gerufen. Das Thema des Best-Practice-Wettbewerbs 2013 lautet: “Vermittlung von Informationskompetenz an fortgeschrittene Studierende, Promovierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.” Einsendeschluss … Weiterlesen

15.5.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert

Glücksversprechen und Wünsche: die Informationskompetenz

Karsten Schuldt arbeitet sich an der Informationskompetenz ab und <ironie> schändet unsere heiligsten Begriffe</ironie> kritisiert eines der neuen Handlungsfelder, die sich in den letzten Jahren herauskristallisiert haben. Vielleicht kommentiert die eine oder der andere dort? Jedenfalls lesens- und bedenkenswert!

30.10.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert

Power Hours Workshop Programme: Google Guru und Konsorten

So eine Art Guerilla-Infomations-Kompetencing, “The Power Hours programme offers a range of one hour workshops aimed at enhancing information, research, study and IT skills. Choose from a variety of topics – from finding information online to preparing for exams and … Weiterlesen

5.8.2012
von jplie
4 Kommentare

Claim: Informationskompetenz ist Aufgabe der DGI

Beim Ansehen eines Filmes über die Podiumsdiskussion zur Zukunft der Informationswissenschaft auf einer Tagung der DGI stolpere ich an der Stelle 1:25:53 über die Aussage von Dr. Luzian Weisel, Vizepräsident der DGI: “Bibliothekare fördern keine Informationskompetenz, sie vermitteln Bibliothekskompetenz”. Und … Weiterlesen

5.4.2012
von Edlef Stabenau
4 Kommentare

Zu alt fürs Netz? Einstieg mit mobilen Geräten?!

So lautet der erste Eintrag eines weiteren Weblogs des sehr engagierten Horst Sievert, über dessen SLO (Senioren lernen online) hier schon berichtet wurde. Senioren-Lernen-Online möchte daher in einem Workshop “Zu alt fürs Netz? Einstieg mit mobilen Geräten” die Frage klären, … Weiterlesen

14.1.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert

BiblioBouts: Spiel zum Üben von Schlüsselqualifikationen in Recherchieren und Abspeichern

Die University of Michigan hat ein Wettbewerbsspiel entwickelt, mit dem Studierende ihre Fähigkeiten zum Suchen, zum Abspeichern von Rechercheergebnissen, zum Bewerten und zum Verwalten mit einer Literaturverwaltung (Zotero!) üben können, meldet der Chronicle of Higher Education. (Der ursprüngliche Tipp kam … Weiterlesen

29.6.2010
von jplie
1 Kommentar

Geschlossen vs. offen

Zurzeit tobt in Inetbib mal wieder das Open Access-Theater in voller Besetzung und allem, was dazugehört. Da wird hier auch ein launiger Eintrag gestattet sein, der ein wenig neben der Spur ist, aber dennoch das Thema betrifft. Geschlossen, proprietär, kostenpflichtig, … Weiterlesen

25.3.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert

Informationskompetenz in Leipzig

Mein Kollege Thomas Hapke schreibt in seinem Blog recht ausführlich und teilweise erfrischend kritisch über die von ihm besuchten Veranstaltungen auf dem Bibliothekskongress, die meist mit dem Thema Informationskompetenz zu tun hatten: Informationskompetenz plus – zur Zukunft der Bibliotheken : … Weiterlesen

24.2.2010
von jplie
3 Kommentare

Checkliste: Informationskompetenz online vermitteln

Die Kommission für One-Person Librarians des BIB veröffentlicht die 31. Checkliste zu einem Zukunftsthema von One-Person Libraries (und vielleicht auch anderer Bibliotheken ): Schulungsmaßnahmen und Kurse sind das eine – auf der anderen Seite stehen die Möglichkeiten, Informationskompetenz durch Texte … Weiterlesen

23.2.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert

Medienkompetenz-Quiz

Dem Weblog Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW verdanken wir den Hinweis auf das Medienkompetenz-Quiz der Initiative Medienkompetenz. Es sollte ja für die hier evtl. mitlesenden Informationskompetenzkompetenten sicher keine Schwierigkeit sein, auch die schwierigeren Fragen zu lösen

10.12.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert

Information Literacy – State of the Art – Report Germany

Auf diesen Aufsatz aufmerksam geworden bin ich durch die Benachrichtigungsmail von google zum Thema bibtutor. Die hatte ich vor langer Zeit mal eingerichtet, da kommt jetzt sporadisch mal was “Neues”. Gestern war es der Hinweis auf den Report Information Literacy … Weiterlesen

7.8.2009
von jplie
1 Kommentar

Themenpakete als Vermittlung des Leistungsspektrums der FH-Bibliothek

Die FH Hannover schnürt “Themenpakete”, mit deren Hilfe sie zeigt, welche Suchdienste und Hilfsmittel der Bibliothek die thematische Recherche durchgeführt werden kann. Die Rechercheanleitung sieht so nicht nach Trockenübung, sondern anschaulich aus!

25.4.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert

200 Experten für Leseförderung und Schulbibliotheken ausgebildet

Solche Verhältnisse würde man sich in Deutschland wünschen: An fast allen Schulen der Autonomen Provinz Bozen Südtirol gibt es ausgebildete Kräfte für die Schulbibliotheken: Seit 2006 gab es vier Lehrgänge, deren Teilnehmer in 240 Stunden “Leseförderung, Bibliotheksdidaktik, Umgang mit den … Weiterlesen