netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

29.7.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für 100 Jahre Bibliothekare aus Leipzig

100 Jahre Bibliothekare aus Leipzig

Anlässlich des Jubiläums lädt die lädt die Fakultät Medien der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig zu einem besonderen Kolloquium ein: “Am Mittwoch, 15. Oktober, wagt der Studiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft einen Blick in die Zukunft. Dies wird … Weiterlesen

16.8.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Der Hunderste ist schon vorüber

Der Hunderste ist schon vorüber

Und es gab keine Gelegenheit, das Jubiläum zu feiern! – Erst letzt kam durch heimatkundliche Forschungen heraus, dass die Anfänge der Stadtbücherei Erkrath datierbar sind, und zwar auf die Gründung einer Volksbücherei am 04. Februar 2012. So ist die Gelegenheit zum … Weiterlesen

10.5.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Erinnerung an die Bücherverbrennung

Erinnerung an die Bücherverbrennung

Am Jahrestag der Berliner Bücherverbrennung erschienen viele Zeitungsartikel zum Gedenken. Allerdings scheinen viele mal gerade aus der Schublade gezogen zu sein. Die Ausstellung zur Bücherverbrennung im Lichthof der Hamburger Staatsbibliothek jedenfalls wurde nur in haGalil eingehender gewürdigt. Dies hatte Markus Trapp … Weiterlesen

30.10.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Kunstausstellungen in der Stadtbibliothek Paderborn

Kunstausstellungen in der Stadtbibliothek Paderborn

Gleich zwei Projekte der Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Paderborn werden gezeigt. “Ein Koffer voller Uni” und “Women in Science” werden gezeigt. Die Ausstellung in der Stadtbibliothek steht im Zusammenhang mit dem 40. Jahrestag der Gründung der Universität Paderborn. [via nw-news.de] … Weiterlesen

8.9.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für “Der kleine Hobbit” wird 75

“Der kleine Hobbit” wird 75

Natürlich nicht der kleine Hobbit, sondern das gleichnamige Buch wird demnächst 75 Jahre alt, wies CILIP auf Facebook hin unter Hinweis auf die Veranstaltung bei der British Library.

13.4.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für “Wir geben Wissen weiter”

“Wir geben Wissen weiter”

Vor 25 Jahren zog die Landesbibliothek Oldenburg zum Pferdemarkt um. Ein Artikel in der NWZ online behandelt die Geschichte des Umzugs der Landesbibliothek und weist auf die Jubiläumsfeierlichkeiten am Samstag, den 21. April, hin, einem Tag der Offenen Tür und mit … Weiterlesen

8.3.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Seit einem Jahr in ehrenamtlicher Selbstverwaltung

Seit einem Jahr in ehrenamtlicher Selbstverwaltung

Die Bürger- und Schulbibliothek Wulfen, genannt Bibi am See, feierte ihr Einjähriges: “430 Tage ist es her, dass die ehemalige Stadt-und Schulbibliothek durch breites Engagement, innovative Unterstützung von 20 ehrenamtlichen Helfern und vielen Sponsoren mit einem Förderverein in die Selbstverwaltung … Weiterlesen

30.12.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Jubiläen

Jubiläen

Die Stadtbücherei in Haslach i.K. ist 100 Jahre alt geworden, wie der Schwarzwälder Bote meldet, die Kreisbibliothek in Aschersleben gar 111 Jahre, so die Mitteldeutsche Zeitung, die in einem weiteren Artikel noch einen Blick in die Zukunft der Kreisbibliothek wirft.

22.8.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für 55 Jahre ehrenamtlich tätiger Bibliotheksleiter

55 Jahre ehrenamtlich tätiger Bibliotheksleiter

Der Leiter der Ehemaligen Universitätsbibliothek Helmstedt, Professor h.c. Rolf Volkmann versieht seit Anfang August 1956 dieses Amt. Bereits 1978 bekam er für diese Tätigkeit das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. [via newsclick.de]. Die Ehemalige Universitätsbibliothek Helmstedt ist eine Einrichtung des Landkreises mit … Weiterlesen

19.8.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für “Ohne Bücherhallen wäre ich als Kind verhungert”

“Ohne Bücherhallen wäre ich als Kind verhungert”

Cornelia Funke liest am Montag, den 19. September 2011 um 17.30 Uhr für 111 Kinder, die sich anlässlich des 111. Jubiläums der Bücherhallen bei einem Malwettbewerb qualifiziert hatten aus ihrem neuen Buch vor. [via hamburg-magazin.de]

21.5.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Stadtteilbibliothek Stuttgart-Möhringen wird 50 Jahre alt

Stadtteilbibliothek Stuttgart-Möhringen wird 50 Jahre alt

36.000 Bände sind es in der Stadtteilbibliothek, mehr werden es nicht – aber das Drumherum an Anforderungen und Dienstleistungen ändert sich fortwährend. Ein interessanter Artikel erschien im Stuttgarter Wochenblatt.