netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

6.5.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Verschönerung am Bau

Verschönerung am Bau

Der Freundeskreis der Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern hat die Fassade für drei Monate etwas verschönert – mit Buchrücken! [via Luzerner Zeitung]

11.4.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Plagiarismus allerorten …

Plagiarismus allerorten …

… sogar im Lesesaal: Im Rara-Lesesaal der Berliner Staatsbibliothek Unter den Linden wurde ein Bild wieder verhüllt, weil es eventuell ein Plagiat eines Opt Art-Bildes sein könnte. Wahrscheinlich klagt jetzt Christo … [via Tagesspiegel]

30.10.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Kunstausstellungen in der Stadtbibliothek Paderborn

Kunstausstellungen in der Stadtbibliothek Paderborn

Gleich zwei Projekte der Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Paderborn werden gezeigt. „Ein Koffer voller Uni“ und „Women in Science“ werden gezeigt. Die Ausstellung in der Stadtbibliothek steht im Zusammenhang mit dem 40. Jahrestag der Gründung der Universität Paderborn. [via nw-news.de] … Weiterlesen

10.8.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Aufhübschen, aber bitte nicht zu bunt!

Aufhübschen, aber bitte nicht zu bunt!

Eine lebhafte Debatte entwickelt sich um die Neugestaltung der Universitätsbibliothek „Georgius Agricola“. Die TU Bergakademie Freiberg möchte die Außenfassade der Universitätsbibliothek neu gestalten. Die Debatte wird von der Freien Presse nachgezeichnet.

27.2.2012
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Bücher zu Landschaften

Bücher zu Landschaften

Auf der Seite Carved Book Landscapes finden sich die beeindruckenden Landschaften, die von Guy Laramee aus Bücher(stapeln) geschnitzt wurden. Es ist eine Auswahl aus seinen Projekten Biblios und The Great Wall.

4.2.2011
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Streetview im Museum

Streetview im Museum

Die Technik von Streetview bzw. google Maps wird in beeindruckender Weise vom Google Art Project genutzt. Leider hat man in jedem der siebzehn erfassten Museen nur ein Bild in sehr hoher Auflösung zum Hineinzoomen zur Verfügung. Das einzige deutsche Museum, … Weiterlesen

15.10.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für zum Wochenende

zum Wochenende

Anscheinend ist eine neue Veranstaltungsart in letzter Zeit groß in Mode: Projektionen auf Bauwerke (mapping), wobei die Architektur und Geschichte der Bauwerke in die Projektion mit einbezogen bzw. Grundlage ist. Wir hatten vor einiger Zeit schon auf  Architectural Projection Mapping … Weiterlesen

16.6.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Poesie des Suchens und Findens

Poesie des Suchens und Findens

Täglich wird in der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen ein schier endloser Strom an Suchanfragen bearbeitet und beantwortet. Die Kunstinstallation Wandern im Wissen im Treppenhaus der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen macht einen interessanten Eindruck. Man kann selbst daran teilhaben, indem man … Weiterlesen

14.8.2009
von Edlef Stabenau
2 Kommentare

zum Wochenende

Heute mal ein paar „time waster“, als erstes das von Tim Spalding entdeckte Video, das wohl Beitrag einer ukrainischen? Superttalentsuche gewesen ist. Es ist schon ziemlich eindrucksvoll, wie Kseniya Simonova nur mit Hilfe mehrerer Handvoll Sand und einer Glascheibe ein … Weiterlesen

27.4.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Kunst

Kunst

Grad vorbei ist die Ausstellung mit Werken von PETER WEIBEL Bewohnbare Bibliotheken Die vier Architekturmodelle von Bibliotheken stellen für Peter Weibel die ideale Wohnsituation dar. Es wird eine Umkehr vollzogen: Der Lift fährt nicht zur Wohnung sondern ist die Wohnung. … Weiterlesen

19.12.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Eignet sich der Staat zur Kulturförderung?

Eignet sich der Staat zur Kulturförderung?

Ein umfangreicher Artikel in der Süddeutschen diskutiert die staatliche Kulturförderung. Im Artikel – wen wundert’s? – wird ein „Dschungel“ an Kultur- und Kunstförderung ausgemacht – wie immer im Finanz- und Steuerbereich, insbesondere wenn föderale Strukturen herrschen. Was die Bibliotheken anbelangt, … Weiterlesen

21.4.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für DIN A4 Kunst

DIN A4 Kunst

Sehr beeindruckende Kunstwerke aus/auf einen Blatt Papier bietet A4 PAPER CUT My paper works have lately been based around an exploration of the relationship between two and three dimensionality. I find this materialization of a flat piece of paper into … Weiterlesen