netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

3.5.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert

Gebührendiskussion revisited

In Reutlingen wurde im Februar für die Stadtbibliothek eine Erhöhung der Jahresgebühr für Erwachsene um 3 € und eine Verlängerung der Öffnungszeit am Samstag um eine Stunde beschlossen. Die SPD-Gemeinderatsfraktion beantragte nun, dieses Paket noch einmal aufzuschnüren, drang aber damit … Weiterlesen

30.8.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert

Initiative “Rettet die Stadtteil-Bibliothek Wewer”

Eine (oppositionelle) SPD-Ratsfrau hat in Paderborn 650 Unterschriften für den Erhalt der Stadtteilbibliothek in Wewer. Bei einer Bürgerversammlung erklärten sich mehr als zehn Personen bereit, ehrenamtlich die Bibliothek Wewer zu unterstützen. [via Wochenspiegel Paderborn]

17.11.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert

TSG-Service

Die Titanic führt Buch über die Veränderungen auf der Homepage von Thorsten Schäfer-Gümbel (auch als TSG bekannt) und gibt Tipps…

20.12.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert

Soll Bibliothek nach Alice Schwarzer benannt werden?

Die Stadtteilbibliothek in der NehringstraÃ?e in Berlin-Charlottenburg/Willmersdorf soll neu nach Alice Schwarzer benannt werden. Allerdings gibt es jetzt Auseinandersetzungen, weil den Grünen/Bündnis 90 und der SPD deren Ablehnung der Legalisierung der Prositution missfällt, die CDU aber dafür ist. “Verkehrte Welt” … Weiterlesen

27.3.2007
von jplie
1 Kommentar

Die Bibliothek, die nicht sein wird

Einer aktiven Kollegin aus dem BIB verdanke ich den Hinweis auf die Webseite Bibliothek / Mediathek in Böhl-Iggelheim, welche die schöne Domain www.bibliothek-der-zukunft.de ihr eigen nennt. Vielleicht sollte man ein Parallelangebot zu bibliothekssterben.de einrichten: Bibliotheken, die nie geworden sind? Dann … Weiterlesen