netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Gaminator Kostenlos Online Spielen Online slot games

642-902 exam genuine product key for windows 7 ultimate 64 bit windows 7 premium key win 7 cheapest price windows 7 key download need product key for windows 7 professional canada goose victoria parka dba canada goose outlet store in gta

20.5.2011
von Edlef Stabenau
4 Kommentare

eBooks weiter vorn

… kamen im Zeitraum vom 1. April bis zum 19. Mai [2011] auf 100 verkaufte Druckwerke 105 verkaufte Kindle Books. Berücksichtigt wurden bei dieser Berechnung ausschließlich kostenpflichtige Exemplare. heise online beschreibt die Entwicklung in den USA: Amazon verkauft mehr digitale … Weiterlesen

21.7.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert

mehr eBooks als gebundene Bücher…

… werden nach Angaben von amazon in letzter Zeit verkauft. Peter Nelke (Danke!) wies uns auf einen Artikel auf heise hin: Den Absatz der Kindle-E-Books verglich Amazon aber nur mit den Hardcover-Ausgaben – Taschenbücher wurden nicht erwähnt.

11.5.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert

Buchautomat in Hamburg

Der Reclam-Verlag war wohl der erste Verlag, der 1912 Automaten für den Buchverkauf nutzte. Das Format bot sich ja dafür auch an. Wikipedia schreibt zum Thema Buchautomat Er wird für Inhalte genutzt, die der Kunde schnell oder anonym besorgen will, … Weiterlesen

6.10.2008
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert

Community für LeserInnen

Die Community des Buchhändlers buch.de ist seit kurzem online. Sie hat den Namen Alexandria und wartet auf KundInnen, die dort – natürlich kostenlos – für Inhalt sorgen Alexandria ist DIE Adresse für alle, die gern lesen, Musik hören oder Filme … Weiterlesen

2.5.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert

Neue Mailingliste für Bibliotheken und Antiquariate

Die Dubletten-Mailingliste ist Ende letzten Jahres nur noch für institutionelle E-Mail-Adressen von Bibliotheken zugelassen. Da manche Bibliotheken ihre Dubletten nicht nur tauschen, sondern auch Antiquaren anbieten wollen, habe ich eine Mailingliste für die Kommunikation zwischen den beiden Gruppen eingerichtet, welche … Weiterlesen

6.10.2007
von Christian Spließ
Kommentare deaktiviert

Erste CC-Verlagspublikation in Deutschland

Von Cory Doctorow war hier schon des Ã?fteren die Rede. Dass er seine Romane stets unter einer CC-Lizenz veröffentlicht ist wohl bekannt – dass allerdings Random House – Heyne – jetzt die deutsche Ã?bersetzung seines Erstlings, “Backup”, als CC-lizenzierten Download … Weiterlesen