netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

25.12.2017
von jplie
Kommentare deaktiviert für #onleihe, #e-papers und #drm

#onleihe, #e-papers und #drm

"Die #Onleihe, die E-Papers, das #DRM und der Schwarze Peter" https://t.co/3js6tENg3e | die stadtbücherei münster bietet übrigens für #zeitschriften aus aller welt den #pressreader an: https://t.co/bM6HQuc7dN — viola voß (@v_i_o_l_a) December 20, 2017

18.3.2016
von kg
Kommentare deaktiviert für Onleihe-Schnäppchen

Onleihe-Schnäppchen

Ich bin immer noch kein Fan der Onleihe, habe aber recherchiert, wie man günstig (und natürlich legal) an gute Onleihe-Angebote kommt. Wer weiß mehr?

20.8.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Die Leihbüchereien und die Onleihe

Die Leihbüchereien und die Onleihe

Eine nette Glosse im Techniktagebuch über die Barrieren, denen man bei Öffentlichen Bibliotheken so ausgesetzt ist. Die Onleihe ist ja das digitale Abbild dieser Büchereien – letzt sollte ich einer Freundin helfen, die wenigen Schritte nachzuvollziehen, dass sie mit ihrem … Weiterlesen

5.2.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für Stadt- und Landesbibliothek Dortmund bietet „Onleihe“ an

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund bietet „Onleihe“ an

Vor allem Belletristik wird bereit gestellt. Interessant im Artikel des Lokalkompass ist folgender Passus: „Über 7.000 Fachbücher aus den Bereichen Pädagogik, Krankenpflege, Medizin, Wirtschaft, Informatik und Psychologie sind schon länger für den vollständigen Download online verfügbar. Diese Titel können im … Weiterlesen

30.1.2014
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gegen onleihen

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gegen onleihen

Da muß man sich entscheiden, wem man mehr vertraut… Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik empfiehlt in einer aktuellen Warnung Sicherheitsupdate für Adobe Digital Editions BETROFFENE SYSTEME: Adobe Digital Editions 2.0.1; Apple Mac OS X; Microsoft Windows EMPFEHLUNG: Angesichts … Weiterlesen

24.6.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für RFID und Onleihe in Oldenburg

RFID und Onleihe in Oldenburg

In Oldenburg wird die Verbuchung auf RFID umgestellt, so die Leiterin der Stadtbibliothek im Interview mit der NWZ online. Die Ausleihe über „Onleihe“ habe sich im Vergleich zu 2011 verdoppelt.

7.1.2012
von jplie
24 Kommentare

Kritisches/informatives zur Onleihe

Lambert Heller machte auf Twitter auf ein Preprint der „Bibliothek Forschung und Praxis“ aufmerksam, einen Aufsatz von Andreas Mittrowann zum Thema „Die Onleihe – eine Plattform zur Ausleihe digitaler Medien“ (pdf) und charakterisiert den Aufsatz als „7seitigen Werbeartikel“. Das sehe … Weiterlesen

4.8.2011
von WT
1 Kommentar

Die Onleihe hat wieder zugeschlagen.

Die Stadtbibliotheken Mannheim, Ludwigshafen und Speyer haben sich zusammengetan, um einen neuen, modernen Service rund um die Uhr für die Region anzubieten. Mit 2000 digitalen Medien startet am 11. August die Online-Bibliothek „metropolbib.de“. Die Oberbürgermeister der Städte Ludwigshafen, Dr. Eva … Weiterlesen

1.9.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Onleihe-Verbund in Hessen startet Ende Oktober

Onleihe-Verbund in Hessen startet Ende Oktober

Vertreter/innen von 17 hessischen Bibliotheken haben gestern einen Kooperationsvertrag für die Ausleihe digitaler Medien geschlossen. Nette Aussage im Artikel der HNA.de: „Denn auch in den virtuellen Bibliotheken des Internets gilt: Eine Lizenz für ein Buch, eine Zeitung oder ein Spiel … Weiterlesen

7.8.2010
von Viola Voß
Kommentare deaktiviert für Onleihe im Münsterland

Onleihe im Münsterland

Am gestrigen Freitag wurde der symbolische Startknopf für muensterload.de gedrückt: Stadtbücherei-Nutzer der Orte Ahaus, Bocholt, Coesfeld, Dülmen, Emsdetten, Greven, Ibbenbüren, Münster, Rheine und Steinfurt haben damit nun die Möglichkeit, Hörbücher, E-Books, Videos und andere E-Medien per Onleihe auszuleihen. Die Koordination … Weiterlesen

26.11.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für onleihe in Neu-Isenburg

onleihe in Neu-Isenburg

Jürgen Fenn hat die sog. onleihe der DiViBib in der Stadtbibliothek getestet und findet sie – gelinde gesagt – nicht so gut. Ich habe die Onleihe vor etwas über einem Jahr auch selbst ausprobiert, neben der bekannten, komplett nervigen, DRM-Problematik … Weiterlesen

19.11.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für onleihe mal wieder

onleihe mal wieder

In dem Heise-Artikel E-Book-Ausleihe unterstützt EPUB-Format sind neben der eigentlich Information zum EPUB-Format wie immer bei dem Thema natürlich auch die Kommentare der mehr oder weniger zufriedenen Bibliothekskunden interessant…Mit dem Thema DRM hat übrigens auch Dale Askey jüngst wieder eine … Weiterlesen

6.10.2009
von kg
Kommentare deaktiviert für Onleihe: „Auf den DRM-Scheiß (tschuldigen!) ist niemand heiß“

Onleihe: „Auf den DRM-Scheiß (tschuldigen!) ist niemand heiß“

Futurezone.orf.at hat einen guten, weil auch die kritischen Aspekte breit thematisierenden Artikel zur Onleihe. Ich wurde für den Artikel telefonisch interviewt. Das Zitat im Titel stammt von einem Kommentator „carullus“ und bringt einen wichtigen Kritikpunkt auf den Punkt.

8.5.2009
von jplie
2 Kommentare

Onleihe als Ausfallgarant

Die Augsburger Stadtbibliothek schließt wegen Umzug bis zum 20. Juni. Da sie jetzt die Onleihe gebucht hat, sind wenigstens elektronische Bestände verfügbar, wenn sie nicht „ausgeliehen“ sind. In dem Artikel der Augsburger Zeitung wird ein Aspekt genannt, der mir so … Weiterlesen