netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Adressen

In Baden-Württemberg gibt es 23 (in Worten: dreiundzwanzig) Bibliotheken und Archive, wenn man dem E-Mail-Adressbuch Baden-Württemberg Glauben schenken mag. Ist das nicht ein bisschen wenig? – Wir können alles ausser Informationsmanagement.

3 Kommentare

  1. Ja, auch interessant, dass beim Archiv- und Bibliothekswesen das Alphabet mit dem Buchstaben F beginnt!
    Die Schwaben sparen halt, wo sie können!

  2. Ich hab\’s mal exemplarisch an der FH Aalen geprüft: über den Link \“Fachhochschulen\“ kommt man auch an die eMail-Adresse der Bibliothek der FH heran, nur ist sie eben nicht gesondert bei \“Bibliotheken und Archive\“ aufgeführt. Sicherlich ist das Verzeichnis noch im Aufbau …

  3. Was heisst da im Aufbau? Da werden vermutlich irgendwelche Vetterle mit einer Sinekure apanagiert, das Resultat ist ridicul!