netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

HAAB: Bergung geht weiter / Berichte über die Buchrettung und Bucherhaltung

50.000 Bücher konnten gerettet werden, 40.000 davon sind beschädigt. Noch 30.000 Bände sind noch unter Schutt und Asche begraben. Es gibt noch immer einzelne Glutherde in den Dachbalken und in der Decke des Rokokosaals. Die Musikaliensammlung ist fast komplett zerstört, die Bibelsammlung konnte entgegen früheren Meldungen gerettet werden. Die Einsturzgefahr ist vorerst gebannt, die Brandursache ist weiterhin unklar (Yahoo! News, ddp). Beim Benefizkonzert am Sonntag kamen 15.000 Euro zusammen (< sz-online). Am 11. September soll ein zweites Konzert vor dem Bibliotheksgebäude stattfinden (Yahoo! News, AP). Die Buchrettung in Leipzig läuft auf Hochtouren (Leipziger Volkszeitung online).

Kommentare sind geschlossen.