netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Greasemonkey-Tricksereien mit Google Mail und Google Scholar

Google-Entwickler Mihai Paparita war hier schon vor einer Weile wegen seiner Integration von Bloglines und del.icio.us durch ein Greasemonkey-Skript gelegentlich erwähnt worden. Mittlerweile hat er weitere, überaus pfiffige kleine Skripte geschrieben, die vor allem das Leben mit Google Mail vereinfachen. Besonders erwähnenswert erscheint mir die persistente Suchfunktion und, ganz neu, die Voransicht von Mail-Inhalten via Rechtsklick („Conversation Preview Bubbles„). Gerade für Netbibler dürfte auch die persistente Suchfunktion für Google Scholar sein, die Sung Kim, UCSC, aus Paparitas Arbeit abgeleitet hat.

Autor: Lambert Heller

Librarian 2.0, interested in knowledge management, publishing and communities on the web. Likes Open Access / Open Data. Hannover, Germany.

Kommentare sind geschlossen.