netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Grimmsches Wörterbuch wiederentdeckt

Professor Alan Kirkness hat in der Krakauer Jagiellonen-Bibliothek eine Ausgabe des „Deutschen Wörterbuchs“ von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm gefunden, in dem es zahlreiche handschriftliche Anmerkungen (das sind doch dann „Marginalien„, oder?) der Verfasser gibt. Mehr dazu bei tagesschau.de.

Nachtrag: Dazu jetzt auch ein Beitrag vom Deutschlandfunk (mp3).

Kommentare sind geschlossen.