netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Ein Kommentar

  1. Peinliche Anbiederung.

    Mittler sollte lieber bei DigiZeitschriften diejenigen Inhalte freigeben, die nachweislich frei sind. Nämlich diejenigen Artikel, deren Autoren mehr als 70 Jahre tot sind. Und er sollte dafür sorgen, dass Autoren, deren Aufsätze vor ca. 1995 erschienen sind, die Option haben, sie in der Open-Access-Sektion veröffentlichen zu lassen.