netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Etliche Greifswalder Handschriften digitalisiert

Die Bilder der Codices der UB Greifswald (teils farbig, teils schwarzweiss) befinden sich schlecht auffindbar (und leider nicht direkt zitierbar) in Manuscripta Mediaevalia. Beispielsweise muss man bei Ms. 951 auf einen der Texte klicken und sieht erst dann, dass Bilder vorhanden sind. Ã?ber „Alle Abbildungen“ kann man die Handschrift komplett einsehen und dann durch Blättern weitere Digitalisate ermitteln.

Kommentare sind geschlossen.