netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

ehrenamtliche Jobbeschreibungen bei der Leseförderung

„Lesepaten“, „Lesescouts“ – bei der Leseförderung kann man auch besondere Posten vergeben, um die ehrenamtliche Tätigkeit interessanter zu machen. [Ein Beispiel via Darmstädter Echo]

Kommentare sind geschlossen.