netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Tagebuch aus Bagdad beendet

Netbib hatte über das Tagebuch des Direktors der irakischen Nationalbibliothek, Saad Eskander, berichtet. Nun hat er beschlossen, seine Tagebucheinträge nicht mehr fortzusetzen. Der letzte Bericht, an dessen Ende er seine Motive für den Abbruch der Berichte schildert, schildert den Alltag in Bagdads Nationalbibliothek im Juli 2007. Man kann den Kolleginnen und Kollgen eigentlich nur Kraft und Mut wünschen, um die in den Tagebüchern geschilderten Umstände zu ertragen.

Autor: OS

Stephan Orti von Havranek (Jahrgang 1958) sieht als Dokumentar er gelegentlich die Dinge anders ein Bibliothekar. Er versucht u. a. spanische Informationsquellen auszuwerten.

Kommentare sind geschlossen.