netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Steht in Thüringen das erste Bibliotheksgesetz Deutschlands an?

Eric Steinhauer schreibt in inetbib:

in einer bemerkenswerten Pressemitteilung hat der kulturpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Jörg Schwäblein, angekündigt, dass seine Fraktion ein Bibliotheksgesetz auf den Weg bringen wird. Die CDU regiert in Thüringen mit absoluter Mehrheit. Sollte es zu einer Verabschiedung kommen, so wäre dies das erste Bibliotheksgesetz in Deutschland! Schwäblein bezieht sich in seiner Pressemitteilung auf die gestrige Rede des Bundespräsidenten bei der Eröffnung der HAAB in Weimar.
http://bibliotheksrecht.blog.de/2007/10/25/thuringer_bibliotheksgesetz_angekundigt~3193937

Die Rede des Bundespräsidenten kann man übrigens hier nachlesen.

Kommentare sind geschlossen.