netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Folienlagerstätte

Scoble Unpassend zu dem herausragendem (nicht nur wegen der Aussicht) Workshop am Mittwoch und Donnerstag (an dem nämlich keine einzige Powerpoint-Folie zu sehen war) trotzdem hier der Hinweis auf Slideshare, das sich immer mehr zu einem erfreulichen Informationsquelle entwickelt. Hier legen nämlich sehr viele KollegInnen (nicht nur) aus dem Ausland ihre Folien ab, die meist sehr gut darüber informieren, wie woanders mit den gerade „hippen“ Themen umgegangen wird. Wenn man nur mal nach dem Tag library2.0 sucht, bekommt man eine Fülle Information und Inspiration zu dem Thema.
Ich weiss zwar nicht, warum der Beitrag (aus dem die Folie oben ist) von Robert und Maryam Scoble 10 Ways to a Killer Blog in der Liste auftaucht, aber ansehen sollte man ihn sich trotzdem mal. Er ist gut.

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Ein Kommentar

  1. Ja, Slideshare ist klasse. Es gibt gerade einen schönen neuen Beitrag im Blog von Alan Levine über diesen Dienst.