netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Soll Bibliothek nach Alice Schwarzer benannt werden?

Die Stadtteilbibliothek in der NehringstraÃ?e in Berlin-Charlottenburg/Willmersdorf soll neu nach Alice Schwarzer benannt werden. Allerdings gibt es jetzt Auseinandersetzungen, weil den Grünen/Bündnis 90 und der SPD deren Ablehnung der Legalisierung der Prositution missfällt, die CDU aber dafür ist. „Verkehrte Welt“ betitelt der Tagesspiegel diese Diskussion.

Kommentare sind geschlossen.