netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Männer als Zielgruppe

Gendergesichtspunkte in der Bibliothek? Bei den Zielgruppen? Aber ja! Die Büchereileiterin der Stadtbücherei Isenbüttel macht sich Gedanken, wie sie Männer als Zielgruppe besser ansprechen kann, beispielsweise durch einen Bestsellerservice. [via newsclick.de]

Kommentare sind geschlossen.