netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

bookcrossing dient als Idee der Werbung für Schulbibliothek

Auf dem Gängen, in den Klassenzimmern, sogar auf den Toiletten: Ã?berall im Schulhaus liegen Bücher.

Gute Aktion im Gymnasium von Kirchheim (bei München), bei welcher man schon eine feindliche Ã?bernahme des Gymnasiums durch die Bibliothek befürchtet. 😉 [via Münchner Merkur]

Kommentare sind geschlossen.