netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Die sorglose Masse

Bald stehen wir alle splitternackt da, vor der ganzen Welt. 100 zornige Zeilen gegen die Naivität, mit der die Fans des Web 2.0 sich selbst entblöÃ?en.

Ein kritischer Text von Rainer Meyer alias Don Alphonso, in dem er sich mit dem Thema Web 2.0 bzw. mit der Sorglosigkeit der Nutzer, ihre Daten in diversen Netzwerken zu hinterlegen, beschäftigt: Die sorglose Masse Lesenswert!

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar