netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Leseklubs, 2. Folge

Wendler stellt heute im Abendblatt in gewohnt gut recherchierter Weise sechs Leseklubs in Hamburg vor. An ehemaligen Standorten der Bücherhallen Hamburg (Veddel, St. Pauli, Sasel, Dulsberg, Bahrenfeld, Lurup) wird nunmehr ehrenamtlich Leseförderung betrieben. Wendler schildert Gemeinsamkeiten; aber auch Unterschiede bei Finanzierung und Anbindung (Verein, Bücherhallen).

Kommentare sind geschlossen.