netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Förderverein der Schulbibliothek im Dissens mit Schulleiterin

In Wiesbaden will sich an der Niemöller-Schule der Förderkreis wegen Dissens mit der Schulleiterin auflösen. Nach einem Brand waren 6.000 Bücher durch Rauch beschädigt. Der Verein wirft der Schulleiterin vor, lediglich 500 Bände wieder hergestellt zu haben, obwohl die Versicherung auch die Wiederherstellung des Restes getragen hätte. Die Schulleiterin wies den Vorwurf zurück, es seien nur wertvolle Bücher wiederhergestellt worden. Diese Entscheidung sei zusammen mit den Fachbereichsleitern und der Bibliothekarin getroffen worden. Sie verwies weiter darauf, dass Mittel für Neuanschaffungen bereit stünden. Weitere Einzelheiten sind im Wiesbadener Kurier nachzulesen.

Kommentare sind geschlossen.