netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Das Bibliotheks-Quartett

„Kunden: 500.000.“ – „Kunden: 900.000. Sticht!“
So ähnlich könnte sich das demnächst auf den Schulhöfen der Republik anhören – sofern die lieben Kleinen nicht gerade mit Pokemon-/Yu-Gi-Oh-Sasmmelkarten oder den Wrestling-Chipz zu tun haben. Denn der DBV gibt zum Start der Aktionswoche „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“ ein Quartettspiel mit den Zahlen des letzten BIX-Indexes heraus.
Bibliotheken die an der Aktionswoche teilnehmen bekommen das kostenlos zugeschickt, für 4,- Euro plus Versandkosten bekommt aber auch jeder Andere ein Exemplar.

[Via Bibliotheksportal]

Kommentare sind geschlossen.