netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Plattdeutsche Buchmesse in Hamburg

In der Carl-Töpfer-Stiftung findet in Hamburg an diesem Wochenende die Plattdeutsche Buchmesse statt. 30 Verlage präsentieren dabei nicht nur Bücher – darunter auch das Plattdeutsche Buch des Jahres 2008 – sondern auch Hörbücher und es gibt sogar einen Plattdeutsch-Lernkurs für den PC. Zu jeder vollen Stunde gibts zudem Lesungen, das Beste: Der Eintritt ist frei. Die Plattdeutsche Buchmesse ist geöffnet am Sonnabend, den 8. und Sonntag, den 9. November, jeweils von 11 bis 18 Uhr im Lichtwarksaal, Neanderstr. 22.

{Via Hamburger Abendblatt}

Kommentare sind geschlossen.