netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

RSS2GIF reloaded

Wir haben vor 2 Jahren schon über diese praktische kleine Werkzeug berichtet. Mit RSS2GIF ist es möglich aus RSS-Dateien ein Bild zu erstellen. Dieses Bild aktualisiert sich automatisch, wenn neue Meldungen auf einem Blog oder News-Feed erscheinen. Man benötigt kein Javascript o.ä. um das Bild darstellen zu lassen.

Heute bekam ich die Mitteilung, das es einen Relaunch gegeben hat, und der Codeschnipsel jetzt auch in Bulletin Boards und als eMail Signatur funktioniert. Die Links in dem Bild sind natürlich anklickbar, man gelangt zum entsprechenden Eintrag. Ein guter Service!

Update: Ich habe das Bild aus diesem Beitrag wieder entfernt, da es die Ladezeit dieser Seite deutlich verlängert hat. Ob es an dem Relaunch von RSS2GIF liegt, oder an der Grösse dieser Seite, weiss ich nicht….
Update 2: Aufgrund des Kommentares bind ich das generierte Bild wieder ein, mal gucken, ob jemand auf der Leitung stand… Offensichtlich es es jetzt – im Gegensatz zu heute morgen – nicht ganz aktuell.


Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

2 Kommentare

  1. Hallo und vielen Dank für den Hinweis,

    das von euch generierte Bild http://www.rss2gif.com/rss_ZYYev3nZvf5RgdVvGJwH.gif hat eine Ladezeit von weniger als 1 Sekunde. Würde die Ladezeit länger sein, macht der Service keinen Sinn. Vielleicht stand grad jemand auf der Leitung?

    Wir freuen uns auf ein Feedback!

    Viele Grüße

    das RSS2GIF-Team

  2. Danke für den Support: Heute morgen stand offensichtlich die Website „studentomat“ auf der Leitung.
    Im Moment ist das gezeigte Bild nicht aktuell, heute morgen wurde auch schon der Eintrag zu RSS2GIF im Bild mit angezeigt…