netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

SPD-Bundestagsfraktion fordert öffentliche und gut ausgestattete Bibliotheken

AnläÃ?lich der Ergebnisse der Untersuchung Lesen in Deutschland 2008″ der Stiftung Lesen fordert die Fraktion Bibliotheksgesetze und darüber hinaus gut ausgestattete Bibliotheken. „Wir setzen uns landesweit für öffentliche und gut ausgestattete Bibliotheken ein. Bibliotheken sind eine öffentliche Pflichtaufgabe, die, wie von der Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“ vorgeschlagen, in allen Ländern durch Bibliotheksgesetze verankert werden muss. Doch auch das allein reicht nicht. Bibliotheken müssen mehr sein als Ausleihstellen. Sie als kulturelle Treffpunkte zu stärken, ist eine wichtige bildungs- und kulturpolitische Aufgabe der Zukunft und ein Schlüsselfeld der kulturellen Bildung.“ [aus der  Presseerklärung der SPD-Bundestagsfraktion]

Kommentare sind geschlossen.