netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Eine Ausstellung über die Geschichte der Wissenswelten

Die Ausstellung „Bookmarks â?? Wissenswelten von der Keilschrift bis YouTube“ wird am 15.01.2009 in Hannover eröffnet.

„Das Gemeinschaftsprojekt von Leibniz-Universität, Kestnergesellschaft und Leibniz-Bibliothek könnte Hannovers ungewöhnlichste Ausstellung des Jahres werden. Es geht um Medientheorie und Kommunikation; bei einer groÃ? angelegten Tour dâ??Horizon durch die Epochen und ihre Aufzeichnungen stellen die Ausstellungsmacher alte und neue Medien nebeneinander â?? vom Pergament bis zum Internetportal.“

[via Hannoversche Allgemeine]

Kommentare sind geschlossen.