netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Library of Congress: We Tweet, Therefore We Are

We are the largest library in the world, with millions of books, recordings, photographs, maps and manuscripts in our collections.

Jetzt ist auch die LoC mit einem Twitteracount unterwegs, der 3 Stunden nach der Bekanntgabe schon über 450 Follower hatte.. Näheres zu dem Angebot findet sich im Weblog der LoC.

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Ein Kommentar

  1. Klasse, dass die LoC jetzt auch twittert.

    Der Name @librarycongress ist sicher etwas zu lang gewählt. Die große Content-Initiative, die sie zum Start ihres Twitteraccounts ankündigen («We are going to be pushing some incredible content out to the world in new ways and in new spaces…»), beschränken sie ja dadurch buchstabenmäßig beträchtlich.

    Auch wenn sie im oben verlinkten Blogartikel auf die Problematik des langen Namens eingehen, sollten sie vielleicht versuchen über Twitter an den Nutzer @LoC heranzutreten. 😉