netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Büchereien-Musterland und -Ödnis im ZEIT-Magazin

Im ZEIT-Magazin vom 26. Februar werden in der Rubrik „Deutschlandkarte“ (S. 10) die 25 am besten besuchten und die 25 am schlechtesten besuchten Stadtbüchereien  (Städte über 40.00 Einwohner) grafisch dargestellt. Das Schwabenland wird als „Büchereien-Musterland“ betitelt, hier liegen die meisten Bibliotheken mit den meisten Entleihungen pro Einwohner und Jahr. Die „Bücherei-Ödnis“ liegt im Rheinland und um Hannover. Es schauen wohl doch auch mal Journalisten in die DBS, denn die wird als Quelle angegeben.

In ZEIT-Online erscheinen die Deutschlandkarten ein bis zwei Wochen später im Netz.

Kommentare sind geschlossen.