netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Reinecke Fuchs-Ausstellung in Oldenburg

Grausam und faszinierend – und nicht die Geschichte vom Starken, sondern jene des Listigen, der auf seine Kosten zu kommen weiß auf Kosten anderer. Die Landesbibliothek Oldenburg zeigt laut NWZ Online 80 Ausstellungsstücke, u.a. Kupferstiche, Holzstiche, Handschriften, Drucke und Hörbeispiele, so dass neben der Literaturgeschichte auch die Mediengeschichte sichtbar wird.

Kommentare sind geschlossen.