netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Bildbearbeitung auf dem iPhone

Schwarzweissnachtsmann

Schwarzweissnachtsmann

Wahrscheinlich werden anspruchsvolle BildbearbeiterInnen nur abfällig den Kopf schütteln, aber nicht nur ich bin ziemlich beeindruckt, was für leistungsfähige – und was wichtiger ist – sehr einfach zu bedienende Bildbearbeitungsprogramme für das iPhone zur Verfügung stehen. Das reicht von eher professionellen Bearbeitungsmöglichkeiten bis zu den mehr spassigen Programmen. Auf der Website iPhoneography of the Day gibt es eine recht ausführliche Beschreibung von 11 Programmen und ausserdem jede Menge beeindruckende Bilder. Ich habe mal ein bischen mit ColorSplash (ein einfaches Programm für Farbakzente) herumgespielt, das Ergebnis ist links zu bewundern…

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Ein Kommentar

  1. ColorSplash sieht ziemlich cool aus. Das werde ich mir gleich auch mal laden und dann etwas rumspielen.

    Danke