netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Marketing mit Twitter?

Buchhändler machen sich Gedanken, wie man Twitter als Marketinginstrument einsetzen kann. [via @lehmanns, der Artikel ist auf Englisch] Interessant, dass es im Artikel um Fragen der richtigen Nachrichtenfolge und des richtigen Stils geht. Und:

“ … that using Twitter with the sole intention of advertising isn’t effective.“

Kommentare sind geschlossen.