netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Geldspritze soll für Digitalisierung verwendet werden

Die SLUB Dresden soll 525.000 Euro aus dem Konjunkturpaket II bekommen. Wie nun LVZ online meldet, sollen die Mittel für die Digitalisierung von rund vier Millionen Bilder, Buch- und Handschriftenseiten verwendet werden.

Kommentare sind geschlossen.