netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Rechtsfreier Raum?

Wenn man sich das grob fahrlässige Gerede (insbesondere) der PolitikerInnen zum Thema Internet anhört, bekommt man eher den Eindruck, dass der Bundestag ein recht hirnfreier Raum ist (s.a. TP: Websperren: Internetpolitik von Gestern). Wer mal am eigenen Leib erfahren möchte, wie frei von „Recht“ das Internet ist, sollte einfach ausprobieren, was im heise-Forum vorgeschlagen wird….Ein paar Beispiel aus dem täglichen Leben finden sich auch bei Rechtsanwalt Udo Vetter

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Ein Kommentar

  1. beim Podcast von Radio q wird kurz auf die Medienpolitik der Parteien eingegangen:
    http://www.radioq.de/podcasts/
    Thema 3) Parteien vor der Bundestagswahl: CDU & die Medienpolitik
    Philipp Mißfelder, Chef der Jungen Union und im Vorstand der Bundes-CDU, über die Stärkung von Verlagen
    (auf „MP3“ oder hier klicken, Thema 3 beginnt in der 21. Minute und ist ca. 3min lang)