netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Bücherverbrennung in Südossetien?

An der Universität Zchinwali soll ein Teil der alten Bestände verbrannt worden sein. – Russland Aktuell zitiert einen Journalisten, der die Vorkommnisse am 10.09. selbst miterlebt haben will. Die Universität – auch wieder nach Russland Aktuell – dementierte die Vorwürfe.

Kommentare sind geschlossen.