netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

nook

Recht hohe Aufmerksamkeit bei den amerikanischen KollegInnen geniesst zur Zeit der nook, ein eBook-Reader von BarnesNoble. Das Gerät sieht sehr gefällig aus, hat eine Menge Features und ist zur Zeit nur in den USA zu erhalten. Gizmode stellt fest: 8 Reasons You Can Finally Love Ebook Readers (Thanks to Nook), in den Bildern des Artikels Nook Officially Emerges to Take on Kindle auf mashable sieht das Gerät ein bischen so aus, als wäre es von Apple inspiriert. Eine Besonderheit ist anscheinend auch die Möglichkeit, eigene eBooks an Freunde auszuleihen [via Rudolf Mumenthaler]

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Kommentare sind geschlossen.