netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

study.log

Ich habe zwar noch nicht ganz durchschaut, was study.log genau ist

study.log visualisiert den Datenbestand in einer durchdachten Zusammenschau, innerhalb derer verschiedene Ordnungskriterien angewendet werden können: zeitlich, alphabetisch, semantisch-kategoriell und im toplogischen Verhältnis. Stets bleibt bei allen Perspektivwechseln sowohl das gegenwärtige thematische Zentrum als auch der Horizont des Referenzbestandes im Blick.

aber auf jeden Fall gibt es ein (Flash)Theme/Template für WordPress, mit dem die Inhalte eines Weblogs auf andere Art und Weise dargestellt werden können. study.log für WordPress veröffentlicht! Das Demo-Weblog ist jedenfalls ganz beeindruckend,das Template und study.log selbst können auf der Download-Seite heruntergeladen werden.

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Kommentare sind geschlossen.