netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Batgirl was a librarian

Dieses Wissen ist natürlich ein ganz alter Hut und ist für BibliothekarInnen nichts Neues. Die Website bitchmedia hat nicht nur eine „Lending Library„, sondern auch eine Rubrik mit dem Titel From the Library. Im Eintrag Batgirl! werden ein paar Hintergünde dieser Figur beleuchtet.

…the fact that Batgirl’s alter ego was a librarian is likely explained by the fact that „librarianship was at the time an established and acceptable occupation for a(n) (unmarried) young woman“

Der zweite Teil der Geschichte über die Figur Batgirl findet sich hier.

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Ein Kommentar

  1. Das nenne ich doch mal Feminismus in Subkulturen.