netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Identitätsverwaltung für alle Hamburger Hochschulen

Im Hamburger Senat wurden die rechtlichen Grundlagen für eine einheitliche Identität der Mitglieder der Hochschulen beschlossen:

Die Hochschulen und die Staats- und Universitätsbibliothek werden schrittweise eine einheitliche, institutionsübergreifende Identitätsverwaltung – ein sogenanntes „Identity Management“ – für die verschiedenen von ihnen betriebenen IT-Verfahren einrichten.

[via bildungsklick.de]

Kommentare sind geschlossen.