netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Bericht von der Inetib-Tagung in Zürich

Es ist zwar schon eine Weile her, dass die 11. Inetbib-Tagung stattgefunden hat, aber jetzt hat sich Mary Jo Rabe entschlossen und einen sehr umfangreichen Bericht über die Tagung und fast alle Sessions in ihrem brandneuen Weblog Maryjorabe’s Blog geschrieben.

Besonders gelungen fand ich die Bemerkung zu dem Beitrag von Christian und mir, in der Mary Jo fast mit der gleichen Metapher (Eintauchen) wie jüngst Lambert, beschreibt was zu tun ist:

They feel it’s time to jump into the deep end and teach yourself to swim instead of continuing long philosophical discussions about swimming while standing at the edge of the pool (my comparison, not theirs).

Das fasst meiner Meinung nach sehr schön die Diskussionen um die Vermittlung von „Informationskompetenz“ zusammen 😉

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar