netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

„Bibliothek der Zukunft“

… lautet der Titel einer Sendung (mp3-Datei, Manuskript) bei SWR2-Wissen.

Die Bibliothek der Zukunft
Der niederländische Architekt Winny Maas entwirft die Zukunftsbibliothek als 230 Meter hohen, sich spiralförmig in den Himmel drehenden, transparenten Wissensturm mit beweglichen gläsernen Arbeitskabinen und Aufzügen, sowie einem raffinierten Navigationssystem. In den Idea Stores in London oder der Universität in Delft lässt sich bereits besichtigen, wie die Zukunft der Bibliothek aussehen könnte. Technische Neuerungen unterstützen die Bibliotheken dabei in ihrer Rolle als Mittler zwischen Tradition und Moderne. So können dank Multi-Touch-Technologie in Delft Bücher, Audios, Videos und Zeitschriftenartikel, aber auch historische Karten und Dokumente, intuitiv ausgewählt, auf Fingerzeig modifiziert und auf Wunsch direkt auf den eigenen Rechner nach Hause geschickt werden.

Autor: Viola Voß

Jahrgang 1977, Sprachwissenschaftlerin mit Master in Bibliotheks- und Informationswissenschaft, arbeitet an der Universitäts- und Landesbibliothek Münster

Kommentare sind geschlossen.