netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Offene Bücherschränke an vielen Stellen in Hannover

„Freiluftbibliothek“, „Bücherschrank“ oder „Minibüchereien“ sind Begriffe für die Regale und Schränke, die an vielen Stellen in Hannover und der Region stehen. 18 Bücherschränke stehen mittlerweile in der Stadt an der Leine, Büchertauschbörsen sind es laut der Hannoverschen Allgemeinen noch mehr.

Kommentare sind geschlossen.