netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

Ehrlichkeit in der Wissenschaft


Fälschungen, Zitationsseilschaften, Regelverstöße – wie steht es um die Glaubwürdigkeit der Wissenschaft und ihrer Institutionen? Die Skandale um die Doktorarbeiten von Ex-Verteidigungsminister zu Guttenberg und der Europapoltikerin Silvana Koch-Mehrin werfen ein schlechtes Licht auf den Forschungs- und Publikationsbetrieb. Die SciLogs nehmen dies zum Anlass, dem Thema „Ehrlichkeit in der Wissenschaft“ ein Bloggewitter zu widmen.

Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen beschäftigen sich im Bloggewitter diesmal mit dem Thema Ehrlichkeit in der Wissenschaft.

Autor: Edlef Stabenau

Ich bin Bibliothekar

Kommentare sind geschlossen.